Straft Google „künstliches“ Linkbuilding neuerdings ab?

Laut einem Artikel auf der Titelseite der Ausgabe 4/09 der "Internet World Business" wurde die Kölner Agentur für Suchmaschinenoptimierung SEOLine massiv von Google abgestraft. Der Optimierer selbst tauche im Google-Index nur noch auf Position 49 auf. Leider verrät die Zeitschrift nicht, für welches Keyword die Platzierung gemessen wurde.

Für das Keyword "seoline" (ohne Anführungszeichen) findet man die deutsche Homepage von SEOLine heute, am 17.02.2009,  sogar erst auf Platz (mehr …)

link rel=“canonical“: Google, Yahoo und Live Search bieten gemeinsame Lösung für kanonische URLs

Kanonische URLs (canonical URL) sind ein vieldiskutiertes Thema aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung von Homepages. Eine sogenannte kanonische URL löst das Problem des Vorliegens verschiedener redundanter Formen einer URL, die alle auf dieselbe Seite verweisen, z. B. http://www.example.com, http://example.com, http://www.example.com/index.html und http://example.com/index.htm.

Aber auch die Angabe der Kategorie in der URL kann z. B. zu redundanten URLs führen, wenn etwa bei Worpress ein Beitrag mehreren Kategorien zugeordnet ist.

(mehr …)

WordPress 2.7: Duplicate Content durch neue Funktion?

In der WordPress-Version 2.7 wurde eine neue Funktion hinzugefügt, mit der man Beiträge mit vielen Kommentaren auf mehrere Seiten aufteilen kann (Einstellung über den Menüpunkt "Diskussion" im Admin-Bereich).

Laut Playground-Blog kann es hierdurch dazu kommen, dass Google die aufgeteilten Beiträge als doppelten Content (Duplicate Content) betrachten und somit abwertet.

Mehr dazu – und wie Sie das Problem lösen – lesen Sie hier: WordPress 2.7: Gefahr des Duplicate Content auf der Beitragsseite

Google AdWords: richtig gute Keywords finden

2 Webseiten, die sich zu Keyword-Recherche für AdWords-Kampagnen nutzen lassen

Beim Einrichten einer Google-AdWords-Kampagne ist das Suchen – und Finden – relevanter Keywords natürlich die wichtigste Vorbereitung.

In diesem Zusammenhang kennt sicherlich jeder die „hauseigenen“ Google-Keyword-Tools.

Ich möchte Ihnen heute zwei andere wertvolle Möglichkeiten vorstellen, mit denen Sie sehr erfolgreich auf „Keyword-Jagd“ gehen können. (mehr …)

Was bringt mehr für SEO: Content oder Links?

Der lesenswerte Beitrag "Content oder Links?" im Seokratie-Blog befasst sich mit dem Thema, was von beidem für die Suchmaschinenoptimierung wichtiger ist: Guter Content oder gute (Back-)Links.

Das Ergebnis in Kurzform: Links sind wichtiger, aber letztlich braucht man beides.

Der Beitrag spiegelt gut eines der Grundprinzipien für gutes SEO wider: Wer inhaltlich interessant für Menschen schreibt, tut bereits viel für die Suchmaschinenoptimierung.

Pin It on Pinterest